Holla!

Februar 17, 2009 at 6:14 pm (allgemein, Internet, Leben, Videospiele) (, , , , , , )

Wo ich grad mit meinem neuen Kollegen am rumtwittern war, verschlägt es mich überraschenderweise auch mal auf seinen Blog (selbiges gibt’s ab sofort auch im Blogroll).

Dort angekommen auch direkt mal die ersten Beiträge gelesen und eine nette Site gefunden. Denn auf Travbuddy.com kann man sich eine kleine Karte erstellen, auf der man eintragen kann, welche Länder man schon besucht hat.

Da ich eigentlich auch recht gerne verreise und das auch in Zukunft noch öfter machen möchte, hab ich mir die Freiheit genommen, die kleine Karte oben zu verlinken. Im Moment ist sie noch nicht wirklich grün, sondern eher grau. Aber das möchte ich in Zukunft ändern, vielleicht irgendwann auch ganz grün, man weiß ja nie!

In Kyo’s Blog wird es so wie es momentan aussieht, auch ab und zu mal was zu Spielen zu hören bzw. zu lesen geben, ein Gebiet, auf dem ich nicht mehr wirklich mithalten kann. Das einzige Spiel, welches mein Interesse im Moment geweckt hat, ist FRAGILE und bis dafür ein Release-Termin bekannt gegeben wird, scheint es noch eine Weile zu dauern. Davon abgesehen besitze ich keine Konsole der aktuellen Generation (Also wird ’ne Wii erst gekauft, wenn FRAGILE erscheint!), von daher bietet es sich für die Spiele-spielenden unter euch an, auch ab und zu bei Kyo vorbei zu lesen.  ; )

Ebenfalls ein Auge auf Games wirft Kilano. Richtet sich sein Augenmerk jedoch eher auf den Sektor Anime bzw Manga. Auch er ist ein Fan vom Game FRAGILE (von dem ihr in Zukunft sicherlich noch öfter hören werdet wie mir scheint…) und mir allein dadurch schon recht sympathisch.

Seinen Blog habe ich eher durch Zufall gefunden, finde aber es ist es wert in meinem Blogroll aufgenommen zu werden.

Viel Spaß noch

vsan

3 Kommentare

  1. Felix said,

    Hey, danke danke für die Ehre😀
    Na mal, sehen wer die Karte schneller voll hat. Und bei den USA und Kanada jeden Bundesstaat einzelnen wenn ich bitten darf ;>

    Für diesen Sommer ist ein Trip nach Barcelona, Lissabon, London, Mailand, Rom, Stockholm oder Wien.
    Wohin es geht wird ne Überraschung, ist ja schließlich Blindbooking.
    zu 3/7 kommt ein neues Ländlein auf die Karte😀
    Weitere Traumziele sind Alaska, Irland, Schottland, Island und natürlich big J.🙂

    • vsan said,

      sind ja schon mal große schritte die du gehst ^^
      Soviel kann ich mir als Schüler noch nicht wirklich leisten, aber eventuell darf ich für meine Facharbeit nach London… auch wenn das wohl eher ein Gag meines Lehrers war ^^
      Irland stelle ich mir auch nett vor, Estland oder besser gesagt das Baltikum sollen ja auch sehr schön sein.
      Japan darf natürlich nicht fehlen, dafür spar ich momentan ja schon, um nach dem Abi einen Monat dort zu verbringen. xD
      Was die USA angeht wird das wohl einer der letzten Flecken sein, die ich freiwillig grün färben werde ;P
      Mag das irgendwie nicht sonderlich.. und nachdem ich gelesen habe, dass meine Hassspinne #1 in Nordamerika lebt, will ich da nicht zwingend hin XD‘

  2. Deef said,

    Das könnte dich interessieren: ein Vorschlag für einen offenen Brief an Medien, Politik und Eltern zur Killerspieldebatte.

    siehe gefuehlskonserve.de

    Viele Grüße,

    Deef

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: